Aktuelles

Bilder von der JHV am 27.01.2016 mit Besuch von Präsident Wolfram Vaitl


Weiterlesen...

 

Alte Obstbäume als lebendige Naturdenkmäler

Abschlussveranstaltung zur Aktion des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege

Es war die Abschlussveranstaltung einer besonderen Aktion: Die Suche nach den ältesten Obstbäumen im Landkreis. Am Mittwoch trafen sich im Gasthaus Schachtner Landrat Heinrich Trapp, Kreisvorsitzender Alois Schrögmeier und Kreisfachberater Andreas Kinateder vom Kreisverband Gartenbau und Landespflege Dingolfing-Landau. Für den Fachvortrag ‚Streuobstwiesen schützen und nützen‘ war Kreisfachberater Klaus Eder aus Regen zu Gast.

Landrat Heinrich Trapp, Kreisvorsitzender Alois Schrögmeier, Kreisfachberater Andreas Kinateder und Klaus Eder gratulierten den Familien mit den prämierten Obstbäumen.


Weiterlesen...

 

Toller Kinder- und Jugendausflug nach Massing

Mit zwei Bussen voller interessierter Kinder samt Betreuer steuerte der Kreisverband der Gartenbauvereine Dingolfing-Landau am Samstag, den 25. April, zu einem Erlebnis- und Bildungstag ins Freilichtmuseum Massing.

Weiterlesen...

 

Auszeichnung für Michael Weidner

gr weidner

Herr Michael Weidner ist seit vielen Jahrzehnten auf unterschiedlichen Ebenen in und für den Landesverband für Gartenbau und Landespflege tätig und hat durch sein großes Engagement maßgeblich zum Wachstum der Organisation beigetragen. So ist in den über 35 Jahren seines Wirkens als Geschäftsführer, der Kreisverband Dingolfing-Landau durch viele von ihm initiierte Vereinsneugründungen von 2.400 auf über 9.300 Mitglieder angewachsen. Auch in den 28 Jahren als Geschäftsführer des Bezirksverbandes Niederbayern trug er durch seine vielgestaltigen Aktivitäten und als Leiter von Gartenpfleger-Fortbildungen wesentlich zur Stärkung der Verbandsbasis bei. Sein außergewöhnliches Engagement und sein ausgeprägtes Bedürfnis einer guten Sache zu dienen, zeigt sich auch darin, dass er im Jahr 2012 den Vorsitz des Bezirksverbandes Niederbayern übernahm.

Großes zu leisten ist nur möglich, wenn man von einer Sache überzeugt und beseelt ist. Herr Weidner hat vor allem durch sein erfolgreiches Wirken im und für den Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ stets bewiesen, dass nicht nur sein Reden, sondern auch sein Tun danach ausgerichtet war, unserer gemeinnützigen Aufgabe zu größerem Ansehen zu verhelfen.

Herr Michael Weidner hat durch seine beispielgebende, idealistische Tätigkeit dem Bezirksverband Niederbayern einen größeren Atem gegeben. Durch seine Liebe zur Natur und seine gartenbauliche Passion hat er sich als begnadeter Gärtner um des Menschen Willen erwiesen und sich um unsere Organisation verdient gemacht.

 

Aktuelles aus dem Gartenratgeber

Als Verbandszeitschrift erscheint monatlich die Zeitschrift "Der praktische Gartenratgeber".

Gartenratgeber

Klicken Sie hier für Informationen zur aktuellen Ausgabe.

Für Mitglieder eines Gartenbauvereins besteht die Möglichkeit eines vergünstigten Abos, kontaktieren Sie dazu die Vorstandschaft ihres Ortsvereins.

 

 

Vergünstigungen für Mitglieder der Gartenbauvereine

Die Firma Seitz-Folien e.K. in Plattling bietet allen Gartenbauvereinen im Landkreis wieder ein Angebot über ein Ernteverfrühungsvlies an. Klicken Sie hier zum Öffnen des Angebots und der Bedingungen.

Die BayWa Landau bietet für Mitglieder der Gartenbauvereine 5% Nachlass auf alle Warenartikel.
Ab 2012 bieten sie auch Bag in Box 5L und 10L an, bei Sammelbestellungen gibt BayWa einen Nachlass von 10%.

Die BayWa AG Loiching bietet für Mitglieder 10% auf alle Dünger, Erden und Gartenbedarf.

Die Raiffeisen RWG Mengkofen-Ettenkofen bietet: 1€ auf Waren über 10€.

Hagebaumarkt Landau: 5% auf alle Waren

 

Zum Erhalt der Vergünstigung ist das Vorzeigen des Gartenbauvereins-Mitgliedsausweises erforderlich.