Stabsübergabe beim Kreisverband für Gartenbau und Landespflege:

im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde Franz Aster als neuer Kreisvorsitzender gewählt. Er löst damit Alois Schrögmeier ab, der seit 1994 in dieser Position in Verantwortung stand.

Der neu gewählte Kreisvorsitzende durfte die Glückwünsche seines Amtsvorgängers sowie der Vorstandschaft entgegennehmen.

Franz Aster tritt sein Amt zunächst bis zur Kreisverbandsversammlung 2018 an, wenn die reguläre Neuwahl der Vorstandschaft stattfindet.

Weiterlesen, um den ganzen Artikel zu öffnen: