Zum exklusiven „Tag der offenen Gärtnerei“ lud am 20. April die Gärtnerei Blumenzauber die Gartenbauvereine des Landkreises ein. Viele der 53 Ortsvereine waren mit insgesamt 120 Besuchern vertreten.

Andreas Kinateder überreichte ein Präsent im Namen der Besucher


Die Betriebsleiter Michaela Geppert und Helmut Strambach stellten den Betrieb vor, zu dem auch das Floristikgeschäft Schloßzauber in Adldorf gehört.


Vorgestellt wurde auch die Bayerische Pflanze des Jahres 2017, die „Sinnliche Sissi“, eine Petunie. Zum Abschluss lud die Gärtnerei zu einer gemeinsamen Brotzeit ein, die die Gartenfreunde noch nutzten um sich auszutauschen.